Zoo Arche Noah

Zoo Arche Noah Der Zoo Arche Noah in Grömitz auf einer Fläche von 10 ha ist bei jedem Wetter ein beliebtes Ausflugsziel.

Über 300 Tiere aus aller Welt leben im Zoo Arche Noah in Grömitz. Viele Tierarten werden mit großem Erfolg gezüchtet. Ob Schimpanse, australische Bennetkänguruhs oder unsere südamerikanischen Nasenbären, sie alle haben in der ARCHE NOAH ihr Refugium gefunden.

Ein ganz besonderes Erlebnis ist der ZOO ARCHE NOAH für unsere kleinen Gäste, denn hier haben sie die Möglichkeit, die Tiere anzufassen und auch gern zu streicheln.
Die beliebten kostenlosen Schaufütterungen, die bei den unterschiedlichsten Tieren stattfinden, spiegeln eine lange Tradition des Tierparks wider.
Die Besucher sollen nicht nur Unterhaltung, sondern auch Informationen finden. Planen Sie deshalb dieses Erlebnis für Ihren Besuch bei uns ein!

Der Zoo ist ganzjährig geöffnet.

In der Sommerzeit von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr
In der Winterzeit von 9:00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit.

Fütterungszeiten:

11:00 Uhr und 16:00 UhrSeehunde
11:00 Uhr bis ca. 12:00 UhrNasenbären, Kängurus, Murmeltiere, Frettchen, Waschbären, Nandu, Maras, Kamele
15:30 Uhr bis ca. 16:00 UhrNasenbären, Stachelschweine, Enten, Meerschweinchen, Marderhunde, Affen

www.zoo-arche-noah.de